Home arrow Nachrichten arrow Lokalnachrichten arrow 421 Unfälle am Wochenende in Brandenburg
Eventkalender
Es sind keine Events geplant
421 Unfälle am Wochenende in Brandenburg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Benjamin Hantschke   
Am vergangenen Wochenende kam es auf den Straßen Brandenburgs zu 421 Unfällen. Dabei wurden 59 Menschen verletzt, eine Person starb, das teilte das Brandenburger Innenministerium gestern mit. Bei einem Unfall auf der A13, kam gestern ein 46 Jahre alter Mann aus Drebkau ums Leben. Er kam mit seinem Auto ins Schleudern und stieß mit ihm gegen die Mittelleitplanke. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden.

© 2004 - 2008 Michael Heger, Lokalradio Cottbus GmbH
Mambo CMS by Miro International Pty Ltd.
© 2000 - 2005 All rights reserved.